Allgemeine Geschäftsbedingungen



1. Geltungsbereich


1.1. Für die Geschäftsbeziehung von CreatiPhoto, Geschwister-Scholl, Str. 46, 15537 Gosen-Neu Zittau (nachfolgend „CreatiPhoto“) und dem Kunden (nachfolgend „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbeziehungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.


2. Angebote im CreatiPhoto Online-Shop


2.1. Die Darstellung der Angebote im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar.


2.2. Insbesondere farbliche Darstellungen stellen keine Garantie dar, sondern können von den Farben auf den gedruckten Produkten abweichen.


2.3. Sofern die Produkte nicht von CreatiPhoto selbst gefertigt werden, gelten alle Angebote „solange der Vorrat reicht“.


3. Bestellung und Vertragsabschluss


3.1. Der Kunde kann aus dem Angebot von CreatiPhoto unverbindlich Produkte auswählen und über den Button „Kaufen“ im Warenkorb sammeln. Innerhalb des Warenkorbes kann die Produktauswahl verändert und auch gelöscht werden.


3.2. Mit dem Klick auf den Button „Kostenpflichtig bestellen“ gibt der Kunde einen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab.


3.3. Der Kunde erhält daraufhin von CreatiPhoto eine automatische Bestellbestätigung per Mail, in welcher die eingegangene Bestellung nochmals aufgelistet wird. Diese Bestätigung stellt keine Annahme des Antrags dar, sondern dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei CreatiPhoto eingegangen ist.

Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn CreatiPhoto die eingegangene Bestellung mit einer zweiten Mail bestätigt. Dieser zweiten Mail hängt die Rechnung für die Bestellung an, die per Vorkasse zu bezahlen ist.


3.4. Sollte die Zahlung per Vorkasse trotz Fälligkeit und auch nach erneuter Aufforderung nicht innerhalb von 14 Tagen nach Versenden der Bestellbestätigung bei CreatiPhoto eingehen, tritt CreatiPhoto vom Vertrag zurück. In der Folge ist die Bestellung hinfällig und CreatiPhoto trifft keine Lieferpflicht.


4. Preise und Versandkosten


4.1. Die angegebenen Preise auf der Homepage von CreatiPhoto sind Nettopreise. CreatiPhoto ist Kleinunternehmen nach §19 UStG und weist daher keine Mehrwertsteuer aus.


4.2. CreatiPhoto berechnet für den Versand innerhalb Deutschland Versandkosten von 4,50 €. Die Versandkosten werden im Bestellvorgang berücksichtigt und dem Verkäufer angezeigt.


4.3. Versandkosten in andere Länder gestalten sich individuell auf Nachfrage.



5. Lieferung und Gewährleistung


5.1. Die Lieferung erfolgt nach Eingang des Rechnungsbeitrages bei CreatiPhoto.


5.2. CreatiPhoto gewährleistet, dass die Produkte unversehrt zum Versand gelangen.

Für den Transport und eventuelle Transportschäden übernimmt CreatiPhoto keine Haftung.


5.3. Eine Garantie für die von CreatiPhoto gelieferten Produkte besteht nur, wenn diese ausdrücklich abgegeben wurde.



6. Eigentumsvorbehalt


6.1. Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die Produkte Eigentum von CreatiPhoto.



7. Urheber- und Nutzungsrechte


7.1. Alle Rechte an den Fotos, den Texten (soweit nicht anders angegeben), den Ideen und der Gestaltung der Jahreslosungen, Fotokunstdrucke, Grußkarten und Kalender liegen bei CreatiPhoto. Es ist nicht erlaubt, Fotos, Jahreslosungen, Kunstdrucke und Kalender auf irgendeine Art zu kopieren oder zu vervielfältigen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von CreatiPhoto.


7.2. Fotos aus Shootings sind für die private Nutzung der Auftraggeber uneingeschränkt freigegeben.


7.3. Der Kunde erwirbt für digital bereitgestellte Inhalte ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht ausschließlich für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch. Dem Kunden werden keine Verwertungsrechte eingeräumt. Insbesondere darf er die erworbenen Inhalte – weder digital noch in gedruckter Form, vollständig oder auszugsweise – nicht verbreiten (§ 17 UrhG), öffentlich zugänglich machen (§ 19a UrhG) oder in anderer Form an Dritte weitergeben. Das Recht zur Vervielfältigung (§ 16 UrhG) ist auf Vervielfältigungshandlungen beschränkt, die ausschließlich dem eigenen Gebrauch dienen.


7.4. Der Kunde/Nutzer ist nicht berechtigt, Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen oder andere Rechtsvorbehalte von den Waren zu entfernen.


7.5. Im Fall einer unberechtigten Nutzung digitaler Inhalte durch den Käufer oder einen Dritten verpflichtet sich der Käufer zur Zahlung einer von uns nach billigem Ermessen festzusetzenden und im Streitfall vom zuständigen Gericht zu überprüfenden Vertragsstrafe pro Verletzungshandlung.


8. Schlussbestimmungen


8.1. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz von CreatiPhoto.


8.2. Vertragssprache ist deutsch.


8.3.Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS) für Verbraucher: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. CreatiPhoto ist nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.




Information zum Datenschutz:

CreatiPhoto, Tabea Vahlenkamp, Geschwister-Scholl-Straße 46, D 15537 Gosen-Neu Zittau erhebt personenbezogene Daten des Auftraggebers zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung unserer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten.

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind und soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Eine unentgeltliche Auskunft über alle personenbezogenen Daten des Auftraggebers ist möglich. Für Fragen und Anträge auf Löschung, Korrektur oder Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebung, Verarbeitung und Nutzung kann sich der Auftraggeber an folgende Adresse wenden:


CreatiPhoto

Tabea Vahlenkamp

Geschwister-Scholl-Straße 46

D 15537 Gosen-Neu Zittau


tabea(at)creatiphoto.de




Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht:


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den abgeschlossenen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich (CreatiPhoto / Tabea Vahlenkamp, Am Schützenwäldchen 44, 15537 Erkner, Tel: 03362 885282, tabea@creatiphoto.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs:


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist.


Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Die Rückzahlung erfolgt per Überweisung auf das von Ihnen zu diesem Zweck angegebene Konto.


Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an mich zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Die Kosten der Rücksendung werden von Ihnen getragen.




Ein Widerruf ist ausgeschlossen bei Verträgen über Waren, die nicht vorgefertigt sind oder deren Herstellung auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, zum Beispiel nach Kundenwünschen individuell gefertigte Waren wie persönliche Kalender, Collagen oder Karten, die online verkauft werden.

(Informationsquelle: www.handwerksblatt.de)


Bei CreatiPhoto sind lediglich die Klappkarten und Postkarten der Jahreslosung, sowie meine Bücher vorgefertigt - alles andere wird bei Auftragserteilung nach Bedarf gedruckt und versandt und unterliegt somit nicht dem Widerrufsrecht.